Archiv der Kategorie: Aspekte

Phrasen des Jahres

Kommt Politik ohne Phrasen aus? Kaum, wie ein Rückblick auf „das Jahr der Phrasen“ zeigt: Marcus Rohwetter kommentiert in der ZEIT (23.12.15) gängige Phrasen und Schlagwörter – unterhaltsam zu lesen und zugleich offen für Fragen. Sind Phrasen nur öde und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aspekte, Neusprech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Europa als Souveränitätstheater

Wie kommt es, „dass die europäische Krise als Zweipersonendrama gezeigt wird, als Showdown zwischen dem dauerbeleidigten Herrn Schäuble und dem unverfrorenen Herrn Varoufakis“? So fragt Thomas Assheuer in seinem Artikel „Vom Euro erschlagen“ (Zeit v. 28.5.15) und enthüllt – mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alternativen, Aspekte, Rechtsdenker | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Magie der schwarzen Null

Wie heißt das Zauberwort der deutschen Wirtschaftspolitik: ‚die Märkte‘? Nein, das war gestern – heute ist es ‚die schwarze Null‘, der schuldenfreie Staatshaushalt. Was hat es damit auf sich? Und worin besteht die Magie der schwarzen Null?

Veröffentlicht unter Aspekte, Neusprech | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Nachdenken über die Begriffsinhalte von Liberalismus/Neoliberalismus

Beitrag von Brigitte Sändig (kein ausformuliertes Papier, sondern Gedankensplitter) Ich halte die Verwendung des Begriffs „Liberalismus“, ergänzt durch die Vorsilbe „Neo“, für einen infamen Euphemismus zur Bezeichnung der nunmehr eingetretenen Allmacht des Ökonomischen; meine Gedanken gehen in die Richtung einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aspekte, Neusprech | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Stoppt TTIP! Wie befördert Sprache den Protest?

Die Propaganda um das ‚Transatlantische Freihandelsabkommen‘ zwischen der EU und den USA haben wir schon in einem früheren Beitrag enthüllt [TAFTA/TTIP]. Inzwischen ist die kritische Auseinandersetzung mit TTIP einschließlich vielfältiger Protestaktionen ins Blickfeld gerückt. Es könnte also interessant sein, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aspekte | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Hartz-IV-Legenden

Das Wort ‚Legende‘ ist altbekannt und vieldeutig. Wird es jedoch im politischen Zusammenhang angewandt, dann zielt es zumeist auf „unzutreffende Tatsachenbehauptungen“ (1). Und darum geht es in einem aktuellen Artikel über Hartz IV, in dem festgestellt wird, dass sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aspekte, Neusprech | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Sprachkritisch unterwegs – Foruminfo 01/2014

Mit unserer neuen Info-Reihe wollen wir auf aktuelle sprachkritische Beiträge in verschiedenen Medien aufmerksam machen. Die heutige Ausgabe ist dem Unwort ‚Sozialtourismus‘, den Neusprech-Top-Ten des Jahres 2013 und dem Tag der Muttersprache 2014 gewidmet. Wir wünschen eine anregende Lektüre!

Veröffentlicht unter Aspekte, Forum-Info, Neusprech | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen