>Kriegsrhetorik

Kriege brechen nicht aus, sie werden gezielt vorbereitet  – nicht zuletzt durch offene oder verdeckte Rhetorik. In unserem neuen Projekt wollen wir die Mittel der Kriegsrhetorik aufspüren. Insbesondere setzen wir uns mit aktuellen Bestrebungen in Deutschland auseinander, die öffentliche Meinung für einen Krieg zu gewinnen.

Als Einstieg empfehlen wir den Überblick zur Kriegrhetorik , der auch zu einzelnen Beiträgen weiterführt. Hier sind alle bisherigen Themen:

Wir wünschen eine anregende Lektüre und hoffen auf aktive Mitwirkung an unserem Projekt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s