Einblick in unser Projekt Neusprech

Wir sind sprachlicher Verschleierung in der Politik auf der Spur.

Die herrschende Politik kommt mit einer verwirrenden Vielfalt an beschönigenden oder verhüllenden Wörtern und Wendungen daher. Den Sinn bzw. Unsinn solcher Wortprägungen aufzudecken war bereits Anliegen unseres  Neusprech-Glossars, das besonders die neoliberale Strategie kritisch reflektierte. Die letzte Ausgabe enthält 24 Beiträge zu fünf Themen (Arbeitsmarktreform, Bildungspolitik, Einwanderungspolitik, Gesundheitsreform und Wirtschaftspolitik).

In unserem Forum wollen wir (a) Wörter und Wendungen des Neusprech aus der aktuellen politischen Diskussion erörtern und (b) Themen sowie Fragestellungen zu Neusprech aus den Medien aufgreifen und kommentieren. Die betreffenden Beiträge sind in der Übersicht zu finden.

Darüber hinaus machen wir auf den Neusprechblog (neusprech.org) von Kai Biermann und Martin Haase aufmerksam, der anhand zahlreicher Stichwörter aufdeckt, wie Politiker mit Worten ihre wahren Ziele vernebeln und was sprachliche Umdeutungen und Neuschöpfungen tatsächlich bedeuten.

-> Übersicht der Beiträge zu Neusprech

Advertisements